Das Kreuzherrenkloster ist für den Orden des Heiligen Kreuzes – später Kreuzherren – gebaut worden. Nach Maastricht kamen die Ordensbrüder bereits 1438. 1797 gaben sie das Kloster endgültig auf. Nach jahrelangem Leerstand unternahm das Unternehmen Camille Oostwegel ChateauHotels & -Restaurants die Initiative einer gründlichen und dennoch liebevollen Restaurierung und verwandelte das Gebäude in das luxuriöse Kruisherenhotel.

Weiterlesen: Kruisherenhotel in...

Großstädte der USA gehören mit zu den verkehrsreichsten Städten der Welt. New York und Los Angeles liegen bei den Statistiken vorn: der Ärger über Parkgebühren, Staus oder Luftqualität gehört zum Alltag. Einer der großen Stressfaktoren in den urbanen Zentren ist der Parkplatzmangel, verschärft durch einen Rückgang der Parkhäuser. In New York und anderen Städten mit hoher Bevölkerungsdichte setzt man auf smarte Lösungen wie „automated parking“: vollautomatische Parkhaussysteme, die Platz sparen und Nerven schonen.

Weiterlesen: Vollautomatisch parken in...

Das neue NYX Hotel by Leonardo Hotels ist das zweite deutsche NYX Hotel der Hotelgruppe und erweitert das Portfolio der Lifestyle-Marke auf sieben Häuser in Europa und Israel. Das für rund 4,3 Millionen Euro komplett umgebaute Haus liegt mit der Adresse F4, 4-11 in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof, Stadtschloss und Paradeplatz.

Weiterlesen: NYX Hotel Mannheim eröffnet

„Wer Neues will, muss es ganz wollen.“ – Nach diesem Motto haben Claudia und Jörg Bachmann das Hotel Arcadeon im westfälischen Hagen renoviert. Das 1998 erbaute Haus wurde 2016 einer Generalüberholung unterzogen. Mutig hat das Hotelier-Paar das komplette Hotel völlig neu erfunden und ihren eigenen Stil in dem Backsteingebäude verewigt. Einen Innenarchitekten gab es nicht, jedoch eine außerordentlich erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Designerin Emell Gök Che.

Weiterlesen: Hotel Arcadeon in Hagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.