Heutzutage sind Kunden es gewohnt, Waren online zu kaufen und sofort zu bezahlen. In Bezug auf die Online-Buchung eines Hotelzimmers verhält es sich anders. Reisende können ein Zimmer reservieren und bezahlen dieses erst bei ihrer Abreise. Für Hotelbetreiber hat das neben zahlreichen Stornierungen auch Konsequenzen hinsichtlich ihres Cashflows. Denn, auch wenn Hotels für die kommende Hochsaison mit all den Reservierungen komplett ausgebucht sind, müssen sie ihre Rechnungen JETZT bezahlen.

Weiterlesen: Internationale Zahlungen und...

Mit der DS-GVO wurde eine Grundlage geschaffen, personenbezogene Daten europaweit auf ein einheitliches Schutzniveau zu bringen. Grundsätzlich soll jede Person selbst bestimmen können, ob und welche personenbezogenen Daten von ihr verarbeitet werden. In der Hotellerie stehen, neben strengeren Vorgaben, Abmahnungen und Sanktionen seitens Datenschutzbehörden verstärkt im Raum.

Weiterlesen: E-Learning-Kurs zum...

Hotel- und Gastgewerbe geraten zunehmend ins Visier von Angreifern aus dem Netz. Das zeigen nicht zuletzt die jüngsten Attacken auf die Intercontinental und die Hyatt Hotels. Häufig schleusen Cyberkriminelle dabei Schadsoftware ein – fast immer über infizierte Nachrichten. Die Lindner Hotels AG schützt ihre Postfächer deshalb jetzt mit E-Mail Protect Pro, einer Security-Lösung aus der TelekomCLOUD.

Weiterlesen: Lindner Hotels schieben...

Ein Hotel ist individuell, genauso wie die Ansprüche der Gäste. Für Planer und Fachbetriebe eine Herausforderung: Gefragt ist durchdachtes Design mit einer hohen Funktionalität für Bad-, Sanitär- und Küchenlösungen. Die neue Broschüre „Sanitärplanung in der Hotellerie“ von Grohe stellt sorgfältig abgestimmte Produktideen für jeden Hotelbereich vor.

Weiterlesen: Broschüre für die...

Deutschland ist nach wie vor ein „Bargeld-Land". Auch in Hotels und Restaurants greifen die Bundesbürger gerne zur analogen Geldbörse, statt digital mit Smartphone oder Karte zu bezahlen. Daran hat sich in vergangenen Jahren wenig geändert, wie eine Untersuchung der Deutschen Bundesbank ergab. Doch das wird in wenigen Jahren völlig anders sein.

Weiterlesen: Studie: Die digitale...

Im Interview mit der HOTEL Fachzeitung gibt Panagiotis Karasavvoglou, Head of Merchant Services Germany bei Worldline, einen Einblick, wie Gäste heute bezahlen möchten und wie Hoteliers und Gastronomen diese Angebote einfach, effizient und sicher realisieren können.

Weiterlesen: Bezahlen im Hotel:...

Kristof Roemer

Viele Hoteliers in Europa schöpfen das Potenzial ihres Property-Management-Systems (PMS) nicht aus, viele Funktionen werden nicht genutzt. Sie kritisieren u.a. die schlechte Anbindung an andere Systeme – das ergab eine weltweit durchgeführte PMS-Studie, die von h2c durchgeführt und von Guestline und anderen Anbietern gesponsert wurde.

Weiterlesen: Jeder zweite Hotelier ist...

Der deutsche Hotelmarkt wächst: Zwischen 2017 und 2019 entstanden in Deutschland 571 neue Hotels und 85.115 neue Gästezimmer. Gleichzeitig übertraf die Anzahl der Übernachtungen in den letzten acht Jahren stets die Vorjahreszahlen. Aber wie geht es weiter?

Weiterlesen: E-Book zum Hotel der Zukunft

Die Hotel-Branche wächst. Seit 2010 steigt die Zahl der ankommenden Gäste, um durchschnittlich fast 4,5 Millionen pro Jahr, kontinuierlich an. Dieser Trend setzt sich in Zukunft fort: Bis zum Jahr 2030 soll sich weltweit, allein bei international Reisenden, ein Anstieg auf geschätzt 1,8 Milliarden vollziehen, wovon Europa voraussichtlich einen Anteil von 41 Prozent einnehmen wird.

Weiterlesen: Innovationen in der Hotellerie

Der deutsche Hotelimmobilienmarkt ist 2018 im zehnten Jahr in Folge gewachsen. In den vergangenen zehn Jahren ist der RevPAR (Revenue Per Available Room) pro Jahr im Schnitt um 3,7 Prozent auf durchschnittlich 73,2 Euro gewachsen.

Weiterlesen: Hotelmarkt Deutschland:...

Bild: Rapid-Floor

Im Schnitt verbringt jeder Mensch über 80 Prozent seines Lebens in geschlossenen Räumen. Das bedeutet täglich circa 14.000 Indoor-Atemzüge eines Erwachsenen. Die Atemfrequenz von Kindern oder Kranken ist sogar noch höher. Somit wird schnell klar, dass die in vier Wänden eingeatmete Luft großen Einfluss auf Wohlbefinden und Gesundheit nimmt. 

Weiterlesen: Prüfsiegel garantieren...

Weitere Beiträge ...

Seite 1 von 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.