The Fontenay Hotel

 

Der Entwurf des Luxushotels The Fontenay vom Hamburger Architekten Jan Störmer ist eine Hommage an die Hansestadt. Die skulpturale und organische Architektur, mit dem Kreis als Formgebung, hält die Balance aus Urbanität der Stadt und der umliegenden Natur. Gelegen direkt an der Alster, ist es ein Ort der Ruhe inmitten Hamburgs. Das exquisite Haus macht die Devise „Modern Classic“ der Hanseaten erfahrbar: weltoffene Ansichten bei einem kosmopolitischen Lebensstil und trotzdem mit einer Vorliebe für das Klassische.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel: The Fontenay Hotel

Bilder: Keuco


Anzeige HFZ-G1-728x250 GAS

In der Lobby tragen Laser-Downlights von iGuzzini die tageslichthelle Stimmung weiter. Am Abend zeigt sich die Allgemeinbeleuchtung stufenweise gedämpfter und in der Bar im Split-Level wird die Helligkeit der Raumgrenzen so stark abgesenkt, dass jedwede Spiegelung in den Panoramascheiben vermieden wird.

Beleuchtung

Andreas Ewald, Geschäftsführender Gesellschafter der Engel &Völkers Hotel Consulting GmbH

Fachwissen

Das Klingenstein kann auf eine 400-jährige Geschichte als Herberge, Dorfgasthof und Braustätte zurückblicken. Bildnachweis: Mitsubishi Electric

Kältetechnik

Plug & Go ist die vorkonfektionierte Lösung für die einfache, schnelle und saubere Installation in Möbel oder Hohlwandsysteme.

Elektrotechnik

Gute Karten für die Gastlichkeit: Der JUNG Hotelcard-Schalter ist praktisch, wirtschaftlich und für Gäste komfortabel zu bedienen.

Elektrotechnik
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen