Modulhäuser für die Hotellerie

Neubau/Sanierung

 

Urlaub in außergewöhnlichen Unterkünften, wie beispielsweise Minihäusern, liegt im Trend. Die nachhaltigen, qualitativ hochwertigen, Modulhäuser von amathabito bieten den optimalen Grundstein für kreative Hotelprojekte. Mit einer Grundfläche von bis zu 35 m2 pro Modul weist das habito trotz Kompaktheit ein luxuriöses Raumgefühl auf. Die modulare Architektur ist von innen nach außen entwickelt, die Ruhe und Naturverbundenheit durch die bodentiefen Fensterfronten der habito Modulhäuser ist einmalig.

minihaus hotel modulhaus 02

Das Konzept habito spa bietet eine Mikro-Architektur für den perfekten Luxus-Urlaub. Als Outdoor-Suite, luxuriöses Wellness-Resort oder um ein bestehendes Tourismus-Angebot zu erweitern – der Kreativität sind mit dem habito spa keine Grenzen gesetzt. Bei hochwertigen Eigenheim-Immobilien eignet sich das exklusive Modulhaus z.B. auch als Poolhaus/Gästehaus. Die Modulhäuser können gekauft, geleast oder aber gemietet werden.

minihaus hotel modulhaus 03

Bei der Konzeption von Hotelimmobilien steht für amathabito das Wohlbefinden aller Gäste im Vordergrund. Daher sind die habito Module barrierefrei, auf Wunsch zudem rollstuhlgerecht. Bodentiefe Fensterfronten geben der Mikro-Architektur Raum für eine helle Wohnfühlatmosphäre. Genug Platz für den Einbau einer Sauna der Marke Klafs zum Entspannen bieten die habito Module auch – für den exklusiven spa Urlaub mit hohem Entspannungsfaktor.

minihaus hotel modulhaus 05

amathabito bietet eine Designsprache, bei der Architektur und Interieur zu einer luxuriösen Einheit verschmelzen und dennoch dem Grundprinzip der Minihäuser entsprechen: smart, komfortabel, aber ohne Zugeständnisse an die Qualität der Inneneinrichtung und der architektonischen Gestaltung – small is beautiful.

www.amathabito.de


Anzeige HFZ-G1-728x250 GAS

Mit den Öffnungen des Hotel- und Gastgewerbes nach dem Lockdown werden weder die Betriebe noch die Gäste so einfach zur alten Normalität zurückkehren können. Quelle: Kimberly-Clark PROFESSIONAL

Fachwissen

Die Restaurants im Ummahat Al Shaykh Island Resort wurden von Kengo Kuma mit einem muschelförmigen Freiformdach entworfen. Renderings: Kengo Kuma and Associates | The Red Sea Development Company

Design/Ambiente

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.