Hotel Meliá Berlin

Design/Ambiente

Das vier Sterne Hotel Meliá Berlin ist in der Nähe des Brandenburger Tor sowie der Museuminsel, direkt am Ufer der Spree zu finden. Die exklusive Lage eignet sich für Touristen, da viele Sehenswürdigkeiten der Stadt schnell zu erreichen sind. Die Mischung aus Berliner Großstadtflair und der Hotelführung durch den spanischen Betreiber machen dieses Hotel besonders.

Weiterlesen: Meliá Berlin

Das Rittergut Störmede in Geseke in Nordrhein-Westfalen ist eine besondere Adresse für Tagungen und private Veranstaltungen. Auf dem weitläufigen Areal ist neben den denkmalgeschützten Gebäuden ein modernes Hotel entstanden. Hinter einer von Holz verkleideten Fassade befinden sich 55 hoch modern und zudem sehr wohnlich gestaltete Zimmer.

Weiterlesen: Moderne Hotelarchitektur

Ob Wellness, Sport und Genuss – das Fünf-Sterne-Hotel „Quellenhof“ in St. Martin bei Meran bietet seinen Gästen ein Angebot vom Allerfeinsten. Weitläufiger Wellness-Bereich, Golfplatz, Tennisplätze, Reithalle und vieles mehr erwarten den anspruchsvollen Gast. Und natürlich sorgt hier auch eine exquisite Küche für herausragende Geschmackserlebnisse. Im Südtiroler Urlaubsparadies setzt man an dieser Stelle auf hohe Belastbarkeit und problemlose Hygiene: Reaktionsharzboden bildet seit dem vergangenen Jahr die Basis für den in mehrfacher Hinsicht ausgezeichneten Küchenbetrieb.

Weiterlesen: Meraner „Quellenhof“ kocht...

Großstädte der USA gehören mit zu den verkehrsreichsten Städten der Welt. New York und Los Angeles liegen bei den Statistiken vorn: der Ärger über Parkgebühren, Staus oder Luftqualität gehört zum Alltag. Einer der großen Stressfaktoren in den urbanen Zentren ist der Parkplatzmangel, verschärft durch einen Rückgang der Parkhäuser. In New York und anderen Städten mit hoher Bevölkerungsdichte setzt man auf smarte Lösungen wie „automated parking“: vollautomatische Parkhaussysteme, die Platz sparen und Nerven schonen.

Weiterlesen: Vollautomatisch parken in...

Der Entwurf des Luxushotels The Fontenay vom Hamburger Architekten Jan Störmer ist eine Hommage an die Hansestadt. Die skulpturale und organische Architektur, mit dem Kreis als Formgebung, hält die Balance aus Urbanität der Stadt und der umliegenden Natur. Gelegen direkt an der Alster, ist es ein Ort der Ruhe inmitten Hamburgs.

Weiterlesen: The Fontenay Hotel in Hamburg

Anzeige [HFZ|B02|300x250] R8

Anzeige [HFZ|B03|300x600] R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen